Bitte warten...
die VolksLiedWerke und -Archive Österreichs und Südtirols
             
 
Verbund der VolksLiedWerke BIS-C 2000 Web-Katalog
Österreichs und Südtirols Satz anzeigen

Titel: 1./1.

Identangaben Besitzer: BVLW* IDN: 7531
GT. fortl. Werk / Reihe Burgenländische Volksballaden: Volksmusik im Burgenland
Seite(n) S. 107
Hauptsachtitel Reiter und Hirtenmädchen
Liedanfang Ein Schäfersmädchen weidet
Strophen 6:5
Beteiligte Person(en) Stifter, Anton [Gewährsperson] ; Stampf, Albert [Gewährsperson] ; Fraller, Michael [Gewährsperson]
Verantwortl. Personen AV Gmasz, Sepp [Aufzeichner]
Nebeneintragung Ort Piringsdorf [Ort der Niederschrift]
Ton- und Taktart 6/8 [Taktart] ; D [Tonart]
Aufnahmejahr 1982 [Datum der Niederschrift]
Signatur 2 / 7
Sprache Deutsch
Objekt (Multimedia)
 Ein Schäfersmädchen weidet    Ein Schäfersmädchen weidet  
Strophen/Gesamttext Ach Mäderl, laß dich scherzen, [Strophe 2]
Sie setzten sich wohl untern Baum, [Strophe 3]
Ach Ritter, was ist mit mir geschehn? [Strophe 4]
Mein Haus, das steht zu Köln am Rhein, [Strophe 5]
Wenn andre Mäderl zum Tanzplatz gehn, [Strophe 6]
Unselbst.Werk(e) / Artikel 2
Unselbst.Werk / Artikel Ein Schäfersmädchen weidet. Gmasz, Sepp; Piringsdorfer Sänger
Ein Schäfersmädchen weidet. Gmasz, Sepp; Piringsdorfer Sänger

 
       
          Recherchehinweis(e)           Hinweis(e) Vormerkung        
 im Auftrag des   eMail an Webmaster - powered and © by 
   Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur    Österreichische Nationalbibliothek Verbund der VolksLiedWerke Österreichs und Südtirols DABIS.eu - Gesellschaft für Datenbank-InformationsSysteme mbH